Zum Hauptinhalt springen

Arbeiten als Art Director | Personalwerk

Menü öffnen

KATHRIN

Mein Name ist Kathrin Müller, ich bin 30 Jahre jung und Art Director bei Personalwerk Communications. Als Kind habe ich liebend gern Wände angemalt, so richtig zur Grafik bin ich aber über einen Umweg gekommen: Ich habe zunächst Produktdesign studiert. Meine Lieblingsfarbe ist übrigens ganz klar Greenery Pantone 15-0343!

Morgens und auch in den Endphasen eines Kreativprojekts, wenn es heiß hergeht, brauche ich definitiv einen Kaffee! Am liebsten entwickle ich Kreativideen für unsere unterschiedlichsten Kunden, weil man immer wieder in andere Richtungen denken und manchmal für sich selbst überraschend coole neue Ansätze finden und dann verfeinern kann.

Ich bin eine absolute Teamplayerin. Mir ist ein gemeinsames Vorgehen wichtig, weil man zusammen einfach mehr erreicht. In meinem Job tausche ich mich intensiv mit unserem CD, Konzeptern und Kolleginnen und Kollegen aus Grafik und Text aus: Wir basteln an Ideen, bauen von Stellenanzeigen über Landingpages bis Messeständen alles auf und bleiben am Ball, bis alles passt.

Als Grafikerin ist man hier gut aufgehoben, weil es trotz des speziellen Themas sehr abwechslungsreich ist. Wir arbeiten für Kunden der unterschiedlichsten Branchen und Größen, von winzig bis Konzern, das Team ist klasse und man kann sich auch als Junior beweisen und Verantwortung übernehmen. 

Bevor unsere Ideen auf die „Kundenbühne“ kommen gibt es erstmal einen internen Testlauf, z. B. mit den entsprechenden Kundenberatern. Ich bin gerne bei Kunden, es ist schön, einen Eindruck vor Ort zu bekommen und herzlich empfangen zu werden – und natürlich bin ich immer mega gespannt, wie unsere Ideen ankommen!

Personalwerk in drei Worten: sympathisch, (ein wenig) chaotisch, professionell – und aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass das eine tolle Mischung ist! Hier zu arbeiten ist wie mit guten Freunden ordentlich was zu rocken, dabei erfolgreich zu sein und Spaß zu haben. Für mich genau das Richtige!

 

Zu den offenen Stellen